FlashNotFound
Flash nicht gefunden.
Live-Video nicht möglich.
Diese Seite verwendet keine Cookies.OK
_de_en

Eccet

Beispiele

Hires_faerben
Unseen Secrets

Was übersieht man bei traditioneller Koloskopie?

Alles was hinter Falten versteckt ist.
Zur Illustration fliegen wir virtuell ein Stück durch den Darm und färben dabei alle sichtbaren Stellen weiß ein. Beim Rückflug sehen Sie, welche Teile man beim Hinflug nicht gesehen hat.
Hires_poly
Polyp
polysuche
Polyp

Automatische Detektion von Polypen im Kolon

Im Rahmen der Darmkrebsvorsorge ist es wichtig, Polypen frühzeitig zu erkennen, da sie Vorstadien von Tumoren sein können.
Eccet/ColoTux kann polypenverdächtige Strukturen im Kolon automatisch finden und farblich hervorheben, so daß sie bei einem anschließenden Flug durch den Darm deutlich zu sehen sind.
Der Algorithmus ist sehr robust und findet auch kleine Polypen.

0 MB

Einfache graphische Oberfläche

Die Bedienoberfläche von ColoTux wurde auf das Wesentliche reduziert, zeigt aber dennoch gleichzeitig Originaldaten, 3D-Rekonstruktion und auf Wunsch eine Außenansicht.
Wasserflug
Under Water

Flug unter Wasser

Durch Einsatz von Kontrastmittel bei der Präparation wird es möglich, auch in teilweise flüssigkeitsgefüllten Därmen noch Bilder zu liefern.
aussen
Diverticles

Außenansicht eines Kolons mit Divertikeln

Divertikel in der Ansicht in ColoTux
hirescolon
High Resolution

Hochaufgelöste Filme

Mit Hilfe von Colotux ist es möglich, Ansichten in sehr guter Qualität zur Dokumentation zu erstellen, oder auch ganze Filme zu rendern.
2008-08-21-00002002-Main
Phantom Monitor

Koloskopie-Simulationsmonitor

Eccet ermöglicht, simulierte Koloskopien an einem mit Sensoren versehenen Phantom zu überwachen.

VRML Welten

Wenn Sie sich selbst einen 3D-Eindruck eines Darmes verschaffen wollen, können Sie hier einige VRML-Welten herunterladen.

Die Qualität dieser Darstellung ist allerdings prinzipbedingt sehr schlecht, da die ursprünglich ca. 1GB Daten auf rund 50-500kB (1:2000-1:20000 !) komprimiert wurden um Bandbreite und Rechenleistung der Clients nicht zu überfordern.
Sie benötigen ein VRML-Plugin, um diese 3D-Welten zu betrachten.

colon_6500
65 kB
colon_21000
220 kB
colon_45000
488 kB